1985

Examen an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel, Diplom in Kommunikations-Design,
Schwerpunkt Corporate Design (Erscheinungsbild für ZEFA Farbbildagentur, Düsseldorf)

1985-88

Designgruppe TRANSPARENT GmbH, Kiel
Kunden u.a. Kulturamt der Stadt Kiel, NDR Fernsehen, Einzelhandel

ab 1988

Studium Japanologie an der Universität Heidelberg (3 Semester),
freiberufliche gestalterische Arbeit (Labels für Kindermode)

1989

CDG-Stipendium zur Förderung von Führungsnachwuchskräften in Tokyo, Japan

bei "Design Mac", Verpackungsdesign und Konsumgüter und "Dock 44", Grafik-Design

1990

Betreuung der Ausstellung "Design Plus", Rat für Formgebung/Messe Frankfurt in Tokyo

1991

Art Director bei der Designgruppe TRANSPARENT GmbH (später fluxx GmbH) in Kiel

1992

Nominierung zur Teilnahme am internationalen "Kieler Woche Design-Wettbewerb 1995"
zusammen mit vier weiteren internationalen Grafik-Designern
1. Preis Designwettbewerb zum Erscheinungsbild der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern

1993

Siegerin im Agentur-Pitching für das Hotel Baltschug Kempinski Moskau, Russland
Entwurf des grafischen Gesamtkonzeptes, Erarbeitung der Gestaltungsrichtlinien
für die Kommunikation des gesamten Hotel Baltschug Kempinski Moskau,
fachliche Begleitung in Designfragen über die Neueröffnung (1994) hinaus

1995/96

Geburt des Sohnes und der Tochter

ab 1999

Freiberufliche Arbeit

seit 2004

Mitglied in einem leistungsstarken, flexiblen Netzwerk aus den Bereichen Text, PR-Beratung, Design,
Web-Programmierung – Zusammenarbeit mit erfahrenen Leuten, die wissen, worauf es ankommt.